Sturmschaden? Es regnet rein?

Rufen Sie an - wir kommen!

Tel.: 0731/ 711 0 300

Gute Dächer
zeichnen uns aus

Aktuelles

Geht nicht - gibt's nicht !

Auch schwierigere Aufträge meistern wir.... egal wie die Bedingungen auch sind! Hier mussten wir im Fischerviertel in Ulm, direkt an, bzw. in der Blau eine Dachrinne erneuern… keine einfache Aufgabe, aber eine gute Planung und Organisation und schon haben wir das Ding „gerockt“. Die Genehmigung der Stadt Ulm lag für den Aufbau des Blitzgerüstes in der Blau vor und da solche Arbeiten an Fließgewässern natürlich ordentlich abgesichert werden müssen, half die Wasserwacht der Ortsgruppe Neu-Ulm. Auch wenn die Blau hier nur einen knappen Meter tief ist, kann es dennoch schnell gefährlich werden, denn wenn einer hinfällt und die Wathosen volllaufen, kann dies ganz fatal ausgehen. Da der Chef schon seit vielen Jahrzehnten aktives Wasserwachtmitglied ist, war es dann doch etwas einfacher ein paar Kameraden zur Absicherung zu bekommen. Hier nochmals herzlichen Dank an die Wasserwacht Neu-Ulm, für die tolle Unterstützung! Gerne werden wir natürlich hier noch etwas spenden!

...Zwischenstand zu unserem Großprojekt...

....zu den vielen aufwendigen Details, die dieses Projekt zu etwas Besonderem machen, gehören auch, speziell von uns erarbeitete, überdachte und sorgfältig ausgeführte Blechlösungen. Hier war früher ein "normales" Kehlblech mit zusätzl. Stehfalz eingebaut. Grundsätzlich nicht schlecht, doch diese Lösung war hier ungeeignet, wie auf den Bildern vom Zustand vor der Sanierung zu sehen ist.... Nun ist dieser Bereich praktisch wartungsfrei ausgeführt und Schäden durch Laubansammlungen etc. nicht zu erwarten. Diese, zeitintensiven Arbeiten, sorgfältige Ausführungen, nicht nur im Spenglerbereich, sondern auch das anspruchsvolle und gewissenhafte Arbeiten auch im Dachdeckerbreich zeichnet uns und unsere Dächer besonders aus!

Großprojekt für Könner!

mit unserem aktuellen Projekt, kommt so ziemlich alles zusammen.... hier wird einfach alles an unserem Können und Wissen abverlangt!  Ab er auch eine gehörige Portion Fitness braucht man um hier zu arbeiten! Ein paar Fakts: Wetter: Hitze mit bis zu 34° Celsius, Höhe: mit den 3 Stockwerken + Dachgeschoß und Spitzboden geht es hier gehörig nach Oben! Technik: PUREN Aufdachdämmung für künftig besten Wohnkomfort mit KfW Förderung, dazu noch die schwere Dachform als Walmdach, mit Gauben, einem Kamin im Kehlbereich (Ja, das muss technisch gut gelöst werden!) sowie, die dann noch folgende Biberschwanzziegeldeckung mit Ihren aufwendigen Grat- und Kehlausbildungen, machen dieses Projekt schon zu etwas Besonderem! Aber auch das werden wir in bester Handwerksleistung schaffen! .....ein weiterer Bericht und Bilder nach der Fertigstellung folgen....

Wir freuen uns...

...über unseren neuen Mitarbeiter. Herr Koch wird uns als ausgebildeter Dachdeckergeselle sicher eine große Unterstützung sein. Wir freuen uns sehr, hier einen kompetenten und sympathischen Facharbeiter in unserer Mitte Willkommen heißen zu können! Denn trotz der ständig hohen Auftragslage wollen wir nicht "irgendwelche" Monteure zu unseren Kunden schicken, sondern nur echte Spezialisten die Ihr Handwerk auch verstehen!

Da staunt die Tochter des Chef's....

wie umfassend die Arbeiten von Spenglern und Dachdeckern doch sind. Als Praktikantin, die in Kürze Ihr Studium zur Bauingenieur aufnimmt und noch ein Praktikum "auf dem Bau" absolviert, bekommt Sie nun mit, das in unserem Unternehmen ein unglaubliches Fachwissen in vielerlei Hinsicht (Fachregeln für Flachdach und Steildach, Bauphysikalische Kenntnisse, Gefahrstoffverordnungen, Arbeitsschutzregelungen,...) notwendig ist, sowie die Erfahrung macht, wie umfangreich die Materialien sind, als auch deren fachgerechten, aufwendigen Verarbeitung, Verlegung und Montage. Natürlich "darf" sie daher voll mit anpacken, gemäß dem Motto: "Learning by Doing"!..